Donnerstag, 24. März 2011

Injektotherapie® Mit sechs Pieksern zum Nichtraucher







Die Injektotherapie - wir kennen keine erfoglreichere Methode zur Raucherentwöhnung. DieInjektotherapie ist nicht einfach nur eine Injektion sondern ein in sich geschlossenesBehandlungssystem. Sie besteht aus zwei Terminen, zwischen den beiden Terminen sollte wenigstens einTag bis höchstens vier Wochen liegen. Kommen Sie in unsere Praxis oder vereinbaren bei einemunserer Partner einen Termin für ein rauchfreies Leben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen